prostep IVIP
  • Suche
  • Drucken
  • LinkedIn
  • Xing
  • YouTube
  • Xing

VEC Day als Teil des Bordnetzkongresses virtuell 2021

Das Bordnetz eines modernen Fahrzeugs zählt noch immer zu der am meisten unterschätzten Komponente der Branche. Es muss sich den aktuellen Trends in der Automobilindustrie anpassen. Die Anforderungen hinsichtlich des autonomen Fahrens, der E-Mobilität und der zunehmenden Vernetzung haben direkten Einfluss auf das Bordnetz – bereits bei der Entwicklung. Hinzu kommen Bestrebungen, die Fertigung zu automatisieren, um den heute noch großen manuellen Fertigungsaufwand zu verringern. Darin spiegeln sich auch die Themenschwerpunkte des Bordnetz Kongress 2021 wider. Wie in den vergangenen Jahren beteiligt sich der prostep ivip Verein mit dem VEC Day und hat ein attraktives Programm zusammengestellt.

Der Schwerpunkt des VEC Day liegt in diesem Jahr auf der Gestaltung des Bordnetzentwurfs für eine automatisierte Fertigung und Montage. Im Kern geht es um Gestaltungsrichtlinien für einen fertigungsgerechten Entwurf von Leitungssatzkomponenten, die dann auch ihren Niederschlag im VEC finden. Neben weiteren Themen zum Bordnetzentwicklungsprozess erwarten Sie Vorträge von Vendoren des ECAD Implementor Forum und aus dem VES Workflow Forum.

Jetzt anmelden unter http://www.bordnetz-kongress.de

Kontakt

Dr. Max Ungerer
E-Mail: max.ungerer(at)prostep.com
Tel.: +49 6151 9287-361

Archiv VEC Day

Beratung

Ihr Draht zu uns. Wir helfen gern in allen Fragen rund um Ihr Projekt oder Auswahl von Veröffentlichungen

Telefon
TELEFONHOTLINE
+49 6151 9287-336

Newsletter

Hier können Sie sich für Ihre individuellen Neuigkeiten rund um prostep ivip eintragen.

Unser Blog

Hier erfahren Sie Neuigkeiten rund um prostep ivip und alle Themen, die digital transfomiert sind.

Blog

Jetzt die aktuellsten Themen lesen

Folgen Sie uns

Für noch mehr Inspirationen, News und Infos rund um prostep ivip.

LinkedInXingYouTubeTwitter

ImpressumDatenschutzRechtliches