prostep IVIP
  • Suche
  • Drucken
  • LinkedIn
  • Xing
  • YouTube
  • Xing

ReqIF Workflow Forum (ReqIF WF)

Laufzeit

seit 2016

Aufgaben

Die Aktivitäten von prostep ivip im Bereich Requirements Management werden seit 2016 durch das ReqIF Workflow Forum (WF) komplettiert, um die weitere Verbreitung und industrielle Umsetzung des ReqIF Standards zu fördern.

Im ReqIF WF haben Anwenderfirmen sich zur Aufgabe gemacht, gemeinsam Prozesse und Austauschszenarien zu betrachten. Ergänzend zu den Testaktivtäten des ReqIF Implementor Forums (IF) werden entsprechende Use Cases definiert und ein Referenzprozess erarbeitet. Daraus werden User Stories und Testszenarien abgeleitet, die im ReqIF IF adressiert und in Benchmarks überprüft werden. Die beiden Projektgruppen arbeiten eng zusammen.

Meilensteine 2018

Das ReqIF WF hat den ersten ReqIF Benchmark begleitet. Hierzu wurden Referenzdateien im ReqIF WF erstellt und gemeinsam mit dem ReqIF IF validiert. Weiterhin wurden zwei Testszenarien definiert und Testkriterien festgelegt.

Es wurden in 2018 verschiedene neue Use Cases betrachtet und gemeinsam mit dem ReqIF IF diskutiert. Beide basieren auf dem Lastenheft-Klärungsprozess (Stakeholder Request Clarification, SRC). Der erste Use Case „Assign ownership in ReqIF exchange process” räumt dem Kunden im SRC Prozess die Möglichkeit ein, zu definieren, welche Attribute vom Zulieferer geändert werden und welche Attribute in die ReqIF Datei geschrieben und zurückgeschickt werden sollen. Der zweite Use Case „ReqIF exchange with multiple suppliers“ beschreibt, wie der Kunde im SRC Prozess in der Angebotsphase das gleiche Lastenheft mit verschiedenen Zulieferern in einfacher Weise austauschen und die verschiedenen Ergebnisse miteinander vergleichen kann.

Ausblick 2019

Nachdem die grobe Zielsetzung des zweiten Benchmarks bereits definiert wurde, werden in 2019 hierzu die Details festgelegt. Abhängig von den Ergebnissen des Benchmarks 2018 werden neue Szenarien getestet, und teilweise Regressionstests stattfinden.

Weiterhin ist geplant die existierende Recommendation um die zwei neuen Use Cases zu erweitern und neue Use Cases weiter auszuarbeiten.

Vorsitz

Dr.  Klaus Hohenauer, Robert Bosch
Dr. Tobias Schmidt-Samoa, Ford

Kontakt

Kim Steinkirchner
E-Mail: kim.steinkirchner(at)prostep.com
Tel.: +49 (89) 35020-224

Bertil Muth
HOOD GmbH
E-Mail: Bertil.Muth(at)HOOD-Group.com
Tel.: +49 89 451253 0

PSI 18 - ReqIF Recommendation

Bitte loggen Sie sich ein um die Recommendation herunterladen zu können.

Projektpartner

BMW Group
Continental Automotive GmbH
Daimler AG
Ford Werke GmbH
Robert Bosch GmbH
SCHAEFFLER
Volkswagen AG
ZF Friedrichshafen AG
VDA

Beratung

Ihr Draht zu uns. Wir helfen gern in allen Fragen rund um Ihr Projekt oder Auswahl von Veröffentlichungen

Telefon
TELEFONHOTLINE
+49 6151 9287-336

Newsletter

Hier können sie sich für Ihre individuellen Neuigkeiten rund um prostep ivip eintragen.

Unser Blog

Hier erfahren Sie Neuigkeiten rund um prostep ivip und alle Themen, die digital transfomiert sind.

Blog

Jetzt die aktuellsten Themen lesen

Folgen Sie uns

Für noch mehr Inspirationen, News und Infos rund um prostep ivip.

LinkedInXingYouTubeTwitter

ImpressumDatenschutzRechtliches