prostep IVIP
  • Suche
  • Drucken
  • LinkedIn
  • Xing
  • YouTube
  • Xing

Additive Manufacturing Interfaces AMI

Laufzeit

seit 2018

Aufgaben

Beim Gesamtprozess der Additiven Fertigungsverfahren werden Daten über eine Vielzahl von Schnittstellen geleitet. Von der Erzeugung der benötigten Druckinformationen über die Anbindung an Systeme wie z.B. PLM, ERP, QS Systeme oder auch bei der Prozess-durchgängigen („End-to-End“) Absicherung durch Anbindung an eine externe Blockchain, werden diese durchschritten.

Die Initiative Additive Manufacturing Interfaces wurde in 2017 aus dem SAMPL Projekt heraus gestartet und vom prostep ivip Verein unterstützt. Ziel der Gruppe ist es, die Schnittstellen im Prozess der Additiven Fertigung hinsichtlich Interoperabilität und Security zu betrachten und eine sinnvolle Standardisierung voranzutreiben.

Meilensteine 2018

Nach der Kickoff Veranstaltung 2017 konnte innerhalb des Jahres 2018 eine reguläre prostep ivip Konsortial-Projektgruppe etabliert werden.

Die Gruppe entwickelte einen Additive Manufacturing Referenzprozess, der die Schritte entlang der Prozesskette wiedergibt und beschreibt. Innerhalb des Referenzprozesses wurden Use Cases definiert und ebenfalls beschrieben. Weiterhin betrachtete die AMI Gruppe Tätigkeiten von ähnlichen bereits existierenden AM Projektgruppen und beobachtete das sich entwickelnde Umfeld an Initiativen und Standards, um gegebenenfalls Kontakt aufzunehmen<s> </s>und gemeinsame Aktivitäten abzustimmen.

Ausblick 2019

In 2019 soll eine Empfehlung veröffentlicht werden. Diese wird sich unter anderem mit Interoperabilität, Sicherheit, Druckparametern, die nach dem Druck dokumentiert werden sollten, sowie Parametern, die über Korrekturwerte aus dem aktuellen Druckjob in den anschließenden Druckjob angepasst werden, befassen.

Vorsitz

Kai Glaesner, Daimler AG
E-Mail: kai.glaesner(at)daimler.com

Kontakt

Stefan Just
E-Mail: stefan.just(at)prostep.com
Tel.: +49 6151 92 87-475
Fax: +49 6151 92 87-326

Projektpartner

Continental AG
Daimler AG
Fraunhofer IGD
PROSTEP AG

Beratung

Ihr Draht zu uns. Wir helfen gern in allen Fragen rund um Ihr Projekt oder Auswahl von Veröffentlichungen

Telefon
TELEFONHOTLINE
+49 6151 9287-336

Newsletter

Hier können sie sich für Ihre individuellen Neuigkeiten rund um prostep ivip eintragen.

Unser Blog

Hier erfahren Sie Neuigkeiten rund um prostep ivip und alle Themen, die digital transfomiert sind.

Blog

Jetzt die aktuellsten Themen lesen

Folgen Sie uns

Für noch mehr Inspirationen, News und Infos rund um prostep ivip.

LinkedInXingYouTubeTwitter

ImpressumDatenschutzRechtliches