prostep IVIP
  • Suche
  • Drucken
  • LinkedIn
  • Xing
  • YouTube
  • Xing

ReqIF Workflow Forum (ReqIF WF)

Laufzeit

2016 - 2019

Ziel

Requirements Management (RM) ist mittlerweile eine etablierte Methode, um eine konsistente Spezifikation während des gesamten Produktentstehungsprozesses zu gewährleisten. Die funktionsübergreifende Bedeutung des Requirements Managements äußert sich darin, dass es eine Schlüsselrolle in der Integration von Partnern im Produktentstehungsprozess spielt.

Die Vorhaben von prostep ivip im Bereich Requirements Management werden seit 2016 durch das ReqIF Workflow Forum ergänzt, um die weitere Verbreitung und industrielle Umsetzung des ReqIF Standards zu fördern. Sie sind mit den Testaktivitäten des ReqIF Implementor Forums eng abgestimmt.

Schwerpunkt der gegenwärtigen Aktivitäten ist die die Erarbeitung von für die Industrie relevanten ReqIF-Anwendungsfällen und Prozessanforderungen. User Stories und Akzeptanzkriterien werden daraus abgeleitet. Sie bilden die Grundlage für die Testaktivitäten der Systemanbieter im ReqIF Implementor Forum.

Vorsitz

Stefan Tautz, Continental Automotive
Michael Kraus, BMW AG

Kontakt

Dr. Max Ungerer
E-Mail: max.ungerer(at)prostep.com
Tel.: +49 6151 9287-361
Fax: +49 6151 9287-326

Bertil Muth
HOOD GmbH
E-Mail: Bertil.Muth(at)HOOD-Group.com
Tel.: +49 89 451253 0

Projektpartner

BMW Group
Continental Automotive GmbH
Daimler AG
Ford Werke GmbH
NTT DATA Deutschland GmbH
Robert Bosch GmbH
Volkswagen AG
ZF Friedrichshafen AG
VDA

Beratung

Ihr Draht zu uns. Wir helfen gern in allen Fragen rund um Ihr Projekt oder Auswahl von Veröffentlichungen

Telefon
TELEFONHOTLINE
+49 6151 9287-336

Newsletter

Hier können sie sich für Ihre individuellen Neuigkeiten rund um prostep ivip eintragen.

Unser Blog

Hier erfahren Sie Neuigkeiten rund um prostep ivip und alle Themen, die digital transfomiert sind.

Blog

Jetzt die aktuellsten Themen lesen

Folgen Sie uns

Für noch mehr Inspirationen, News und Infos rund um prostep ivip.

LinkedInXingYouTubeTwitter

ImpressumDatenschutzRechtliches