prostep IVIP
  • Suche
  • Drucken
  • LinkedIn
  • Xing
  • YouTube
  • Xing
22.05.2017

Honda ist neustes Mitglied im prostep ivip Verein

Darmstadt - 22. Mai 2017 –  Nach Toyota ist jetzt auch Honda dem prostep ivip Verein beigetreten. Damit sind sie der zweite japanische Automobilhersteller, der von der Zusammenarbeit im Verein profitieren will und sich jetzt schon aktiv einbringt. Das besondere Interesse von Honda liegt im Erfahrungsaustausch im Umfeld von verteilten Produktentstehungsprozessen. Der standardisiere Datenaustausch von Entwicklungsdaten auf Basis von STEP AP 242 (ISO 10303-242) und JT (ISO 14306) wird dabei als sehr gewinnbringend gesehen. Aber auch Themen wie ALM-PLM-Integration und IT-Offenheit, die mit prostep ivip’s CPO adressiert wird, sind im Fokus.

Prof. Dr. Oliver Riedel, prostep ivip’s Vorstandsvorsitzender unterstreicht: „Wir heißen die Experten von Honda in unserer Community herzlich willkommen. Große japanische Unternehmen, wie Denso, Fujitsu und Toyota, profitieren bereits von der prostep ivip Mitgliedschaft. Wir freuen uns, dass unsere Initiative zur Stärkung der japanischen Community im Verein solche bemerkenswerten Früchte trägt.“

Kontakt

prostep ivip Verein
Yvonne van der Steeg
Tel.: +49 6151 9287 446
Fax: +49 6151 9287 326
yvonne.vandersteeg(at)prostep.org

Beratung

Ihr Draht zu uns. Wir helfen gern in allen Fragen rund um Ihr Projekt oder Auswahl von Veröffentlichungen

Telefon
TELEFONHOTLINE
+49 6151 9287-336

Newsletter

Hier können sie sich für Ihre individuellen Neuigkeiten rund um prostep ivip eintragen.

Unser Blog

Hier erfahren Sie Neuigkeiten rund um prostep ivip und alle Themen, die digital transfomiert sind.

Blog

Jetzt die aktuellsten Themen lesen

Folgen Sie uns

Für noch mehr Inspirationen, News und Infos rund um prostep ivip.

LinkedInXingYouTubeTwitter

ImpressumDatenschutzRechtliches