Inhaltsbereich

ProSTEP iViP Symposium 2017

Digitalization for Product and Production

am 17. und 18. Mai 2017 im Colosseum Theater in Essen

Über 650 Fach- und Führungskräfte aus Amerika, Asien und Europa, über 30 Aussteller und beinahe 50 Keynotes, Präsentationen und Workshops! Zum 20. Mal öffnet das Symposium, eine der größten neutralen PLM-Konferenzen weltweit, ihre Tore und bietet Vertretern der Fertigungsindustrie die Plattform, um sich zu Lösungen und Erfahrungen zur digitalen Transformation von Produkten und Prozessen auszutauschen. Premiumsponsoren 2017 sind thyssenkrupp und CONTACT Software.

Dr. Oliver Riedel, ProSTEP iViP Vorstandsvorsitzender

“Wir haben für das letzte Symposium Bestnoten erhalten und 15% Wachstum erreicht, eine gute Mischung aus 50% Industrie und 50% IT, mehr als 30% Newcomer, zwei komplette Tracks für Systems Engineering und Digital Manufacturing. Mit diesem 20 Jahre Jubiläums-Symposium, und zusammen mit einem erstklassigen Technologie-Partner wie thyssenkrupp, werden wir sicherlich den nächsten Meilenstein setzen können“

Dies finden 8 Nutzer informativ! Und Sie?

Rechter Inhaltsbereich

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontakt:
ProSTEP iViP Verein
Yvonne van der Steeg
Projektleitung Symposium
Tel.: +49 6151 9287 446
Fax: +49 6151 9287 326
E-Mail: yvonne.vandersteeg@prostep.org

Mit freundlicher Unterstützung von